2017 - Deutschland bewegt sich!

Logo Deutschland bewegt sich

8. Januar 2017
"Deutschland bewegt sich!" das Hobbyturnier der BARMER aus Mettmann und dem Turnerbund Wülfrath fand am zweiten Sonntag 2017 in Wülfrath statt.

Auch widrige Wetterbedingungen konnten den meisten der 57 gemeldeten Doppel die Teilnahme nicht vermiesen. Nach einigen Anpassungen der Teilnehmerliste vor Turnierbeginn starteten 54 Paarungen um kurz nach 10:00 Uhr in das Turnier. Schnell entwickelten sich auf den 10 Feldern der Sporthalle Fliethe spannende und hart umkämpfte Spiele, so dass den Zuschauern ein durchaus kurzweiliges Programm geboten wurde.

In diesem Jahr stellten die gemischten Doppel (Mixed) für die teilnehmenden Paarungen eine besonders große Hürde dar. So belegten in der Gesamtrangliste die Mixed-Paarungen Rump/Springbob (1.), Wülfing/Fröschke (2.) und Furch/Grindler (3.) die ersten drei Plätze. Es folgten drei Herrendoppel auf den Plätzen vier bis sechs: Georg/Matke (1.), Munter/Sachs (2.) und Bister/Radetzki (3.). Bei den Damen, die in einer kleineren Gruppe an den Start gingen, belegten folgende Paarungen die Plätze: Müller/Stein (1.), Bachor/Hartung (2.) und Meck/Wahl (3.). Die Ergebnisse im Detail stehen weiter unten als Download zur Verfügung.

Leider gab es einen tragischen Zwischenfall. Ein Spieler erlitt auf dem Feld einen Herzinfarkt. Dank dem vorbildlichen und fachmännischem Einsatz mehrerer Turnierteilnehmer konnte der Spieler, auch unter Einsatz des Hallen-Defibrillatrors, bis zum Eintreffen des Notarztes stabilisiert und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Eine Situation die alle Anwesenden in der Halle berührte. Unseren besonderen Dank gilt den Ersthelfern.

Im Jahr 2007 wurden auf Initiative der Badmintonabteilung vom Turnerbund je ein Defibrillator in der Sporthalle Fliethe und der Wülfratehr Wasserwelt gestiftet. Die Badmintonabteilung konnte einen Defi aus den Erlösen des Turnieres "Deutschland bewegt sich" dazu beitragen.

Auch bedanken sich die Organisatoren der BARMER und dem Turnerbund Wülfrath bei allen Teilnehmern für den verständnisvollen Umgang mit diesem dramatischen Zwischenfall.

Euer Team der BARMER und des Turnerbundes Wülfrath

 

weitere Info´s
Ergebnisse 2017 und Team-Rangliste, download (PDF)»
alle Spiele, download (PDF) »